Umbau und Energetische Erneuerung eines Bestandsgebäudes

  • Energieberatung
  • KfW-Förderberatung
  • Bafa Förderberatung zum Einsatz eines Mini Blockheizkraftwerks
  • Förderung innovative und energieeffiziente Gebäudesanierung im Rahmen der städtischen Klima-Initiative ESSLINGEN & CO
  • Bauleitung, Baubegleitung

Kontakt zur Bauherrschaft: T. 0711-505529

Baudenkmal aus dem 16. JH

  • Beratung
  • Denkmalschutzrechtliches Genehmigungsverfahren
  • Kfw-Beantragung zur Förderung von Baudenkmalen
  • Abstimmung mit Behörden
  • Verbesserung der Statik des Gebäudes
  • Erneuerung der Heizung und Warmwasserversorgung
  • Baubegleitung

Energetische Erneuerung eines Fachwerkhauses mit Anbau am Einfamilienhaus

  • Energieeffizienzhausberatung
  • Entwurf
  • Verlegung des Hauseingangs
  • Erstellung des Baugesuches
  • Zuschussbeantragung kfw-Bank und örtliche Behörden
  • Anbau in Holzständerbauweise
  • Baubegleitung

Umbau und energetische Erneuerung eines 
Einfamilienhauses mit Einliegerwohnung

  • verbesserte Kompaktheit des Gebäudes
  • verbesserte Erschließung des Gebäudes
  • Dachdämmung
  • Zweischalige Fassade in Holzständerbauweise mit Zellulose-Einblas-Dämmung
  • Erneuerung der Rolladeneinheit mit Antrieb
- Passivhaustür
  • Optimierung der Anlagentechnik und verbesserte Leitungsdämmung
  • Energieeffiziente Zirkulationspumpen
  • Wärmepumpe zur Warmwasserbereitung
  • Bedarfsgerechte Brauchwassersteuerung

Kontakt zur Bauherrschaft: T. 07121-57064

Umbau zum Einfamilienhauses mit kfw Effizienzhaus 100–Standard

  • Verbessertes Raumangebot
  • Kellerdeckendämmung
  • Vollwärmeschutz der Fassade – Fenstertausch mit Passivhauskomponenten – Passivhaustür
  • Ersatz eines Balkons durch eine freigestellte Terrasse
  • Wärmedämmung des Daches
  • Solarthermie zur unterstützenden Brauchwassererwärmung
  • Bedarfsgerechte Brauchwassersteuerung

Energetische Erneuerung und Umbau eines Einfamilienhauses

  • Nutzungsverbesserungen für die Bewohner
  • Einsatz von Photovoltaik, Eigenstromvariante
  • Einsatz einer bedarfsgeregelten Wärmepumpe
  • Bedarfsgerechte Brauchwassersteuerung
  • Optimierung bei bestehender Heizanlage
  • Ersatz eines bestehenden Einrohrheizkreises durch ein Flächenheizsystem
  • Stückholz Kaminofen im Wohnraum
  • Überarbeitung der Leitungsdämmung
  • Kellerdeckendämmung und Kellerfenstertausch
  • Wärmedämmverbundsystem mit Steinwolle und Fenstertausch
  • Ausführung einer Perimeterdämmung

Energieberatung der WEG eines Mehrfamilienhauses

  • Glasaustausch bei den bestehenden Holzfenstern
  • Entfernung eines Kaminkopfs
  • Dämmung des Daches und Austausch der Dachflächenfenster
  • Kellerdeckendämmung in Planung
  • Optimierung der Anlagentechnik
  • Wärmepumpe in Planung